Panasonic Unterwasserkamera

Panasonic LUMIX DMC-FT30EG-A

panasonic unterwasserkameraSie erwartet eine super Outdoor Kamera in einem stylischen Design. Sie wurde sehr robust konstruiert. Selbst bei einer Fallhöhe von bis zu 1,50 Metern Höhe passiert ihr nichts. Möchten sie die Kamera für ihren Winterurlaub nutzen, so ist auch das möglich. Bis zu Temperaturen von minus 10 Grad C ist sie frostfest. Sie ist einfach genau das Richtige für ihren Abenteuerurlaub. Die LUMIX FT30 kann sehr gut für Unterwasseraufnahme genutzt werden, sie ist bis zu 8 Metern wasserdicht. Im Unterwassermodus wird die Farbe Rot ausgeglichen, da sie oft bei Unterwasserbildern verloren geht. Für Schnee -, Strand –, Surf -, und Sportaufnahmen gibt es einen eigenen Modus, der aus dem Menue ausgewählt werden kann. Weiterhin bietet sie ihnen jede Menge Spezialmodi wie die Panoramafunktion, Zeitrafferaufnahme und viele Filtereffekte. Der 16MP Sensor sorgt für eine faszinierend hohe Bildqualität. Mithilfe der Mega O.I.S. (Optische Bildstabilisierung) wird die Unschärfe ausgeglichen, die durch kleine Handbewegungen auftreten kann und sie erhalten gestochen scharfe Bilder. Dank des eingebauten Blitzlichtes können sie sogar bei Dunkelheit tolle Aufnahmen machen. Drehen sie dynamische HD-Videos im 1280 x 720p im MP4-Format. Weitere Eigenschaften sind 4 x optischer Zoom, 2,6 Zoll LCD-Display, 220 MB interner Speicher und 16,1 Megapixel.

Hier geht es direkt zum Produkt

Panasonic LUMIX DC-FT7EG-A

panasonic unterwasserkameraPanasonic bietet ihnen mit dieser Outdoorkamera ein Spitzenprodukt unter den Tough-Kameras. Bis zu einer beeindruckenden Tauchtiefe von 31 Metern kann sie genutzt werden. Sie ist außerordentlich robust gebaut, ist stoßfest und bis zu einer Höhe von 2 Metern fallsicher. Bei Action – Sportarten wie Bergsteigen, Klettern usw. kann sie dank ihres Staubschutzes ebenfalls eingesetzt werden. Frostfest ist die Kamera bis minus 10 Grad Celsius. Nutzen sie die Kamera für ihren Wintersport. Sie bietet mit ihrem extrem hochauflösenden 3-Zoll LCD-Display mit 1.040k Bildpunkten und gehärtetem Glas eine super lange Lebensdauer. Eine intelligente LCD-Technologie sorgt für anhaltende Sichtbarkeit durch eine automatisch angepasste Displayhelligkeit in sieben Stufen (für eine große Bandbreite an die Lichtbedingungen). Die 4K Foto-Funktion bietet ihnen extrem schnelle Serienbilder mit 30B/s. Mit den 4K Videoaufnahmen erleben sie hochauflösende 4K 30p Video, Full HD 60p Video. Bei sehr intensiver Sonneneinstrahlung gibt es einen integrierten Sucher. Mit dem extrem hochauflösendem 20,4-Megapixel-MOS-Sensor und optischem 4,6x-Zoomobjekt werden ihnen faszinierende, detaillierte Aufnahmen von 28 mm-Weitwinkel bis 128 mm bei der 35 mm – Kamera geliefert.

Hier geht es direkt zum Produkt

Panasonic LUMIX DMC-FT30EG-D

panasonic unterwasserkameraMit dieser Kamera sind sie gut für ihren Abenteuerurlaub gerüstet. Sie ist wasserdicht bis zu einer Tiefe von 8 Metern. Ihre Robustheit zeigt sich auch bei einer Fallhöhe von bis zu 1,50 Metern, die sie unbeschadet übersteht. Weiterhin ist sie staubdicht und bis zu minus 10 Grad Celsius frostsicher. Diese Outdoorkamera hat einen eigenen Modus für Sport-, Schnee-, Strand- und Surfaufnahmen, der leicht aus dem Menü ausgewählt werden kann. Weiterhin bietet sie eine Reihe von Spezialmodi, wie die Zeitrafferaufnahme, verschiedene Filtereffekte und die Panoramafoto – Funktion. Es können horizontale und vertikale Panoramabilder aufgenommen werden. Mithilfe des Taschenlampenlichtes können sie auch in der Dunkelheit Fotos schießen. Die optische Bildstabilisierung sorgt für gestochen scharfe Aufnahmen. Weitere Merkmale dieser super Kamera sind:16,1 Megapixel, 4 x optischer Zoom, 2,6 Zoll LCD-Display, 220 MB interner Speicher.

Hier geht es direkt zum Produkt

Panasonic LUMIX DMC-FT30EG-K

panasonic unterwasserkameraEine optisch schicke stylische Kamera in der Farbe schwarz bietet ihnen Panasonic. Aber nicht nur die tollen Äußerlichkeiten beeindrucken, sondern vor allem die hochentwickelte Technologie dieser robusten Kamera. Sie bietet 16,1 Megapixel, 4 x optischen Zoom, 2,6 Zoll LCD – Display und einen internen Speicher von 220 MB. Die Outdoor – Kamera ist bis zu 8 Metern wasserdicht. Sie bietet viele Spezialmodi wie z.B. die Zeitrafferaufnahme und viele Filtereffekte. Mithilfe der Funktion „Creative Panorama“ können sie wunderschöne horizontale und auch vertikale Panoramabilder aufnehmen. Die Funktion „Creative Control „ können sie auch bei den Panoramabildern verwenden. Mithilfe des eingebauten Blitzlichtes sind tolle Aufnahmen bei Nacht oder unter Wasser möglich. Durch Drücken eines separaten Videoaufnahmeknopfes können sie ganz leicht vom Fotografieren zum Filmen wechseln. Machen sie dynamische HD-Videos in 1280 x 720p (Sensorausgabe 25p) im MP4 – Format. Eine praktische robuste Kamera für ihren Abenteuertrip.

Hier geht es direkt zum Produkt

Panasonic LUMIX DMC-FT30EG-R

panasonic unterwasserkameraEs wird ihnen eine sehr schicke Outdoor – Kamera in einem ansprechendem roten Farbton geboten. Sie ist sehr strapazierfähig, robust und stoßgeschützt. Bis zu einer Tiefe von 8 Metern ist sie wasserdicht. Nutzen sie die Kamera für ihren Tauchsport. Damit die Unterwasseraufnahmen natürlich wirken, wird im erweiterten Unterwassermodus die Farbe Rot ausgeglichen. Da die Kamera auch enorm staubdicht ist kann sie für Wanderungen, Bergsteigen u.a.m. zum Einsatz kommen. Weiterhin ist sie bis minus 10 Grad Celsius einsatzfähig, also auch ideal für ihren Wintersport geeignet. Weitere Eigenschaften sind: 16,1 MP Sensor für hohe Bildqualität, 4x opt. Zoom (KB: 25-100 mm Brennweite), 2,6 Zoll LCD-Display.

Hier geht es direkt zum Produkt

Panasonic Unterwasserkamera

Der Name Panasonic spricht für sehr gute Qualität. Bereits seit über 100 Jahren entwickelt die Firma Produkte und Technologien für viele Lebensbereiche und macht uns das Leben leichter. Die Produkte von Panasonic stehen für Premium – Qualität, Zuverlässigkeit und Dabei für einfache Bedienung. Bei der Produktion der Unterwasserkameras sorgen sie dafür dass wir fantastische Aufnahmen machen können.

Hier geht es zum Hauptartikel Unterwasser Kamera zurück